Marsalahühnchen mit Tomaten-Kichererbsen-Salat von Liebe und Kochen

Ein frischer Sattmacher mit indischer Note Vor ein paar Wochen habe ich euch ja schon erzählt, dass ich Tanja von Liebe & Kochen als Gastbloggerin gewinnen konnte und dass das keine einmalige Sache bleiben soll. So ist es auch! Die liebe Tanja hat heute nämlich ihr zweites Rezept mitgebracht und es klingt wieder verdammt lecker! […]

Cremige Burrata auf grünem Spargel mit Ofentomaten und Pesto

Warum Burrata der neue Star am Käsehimmel ist und wie man in saisonal kombiniert im Frühling. Kennt ihr Burrata? Nein? Da seid ihr nicht allein, denn die meisten, die davon hören, fragen erstmal was es ist. Und ich gestehe: besonders lange weiß ich es auch noch nicht 😉 Das erste Mal las ich vor etwa […]

Türkei kulinarisch: süßes Baklava mit jeder Menge Nüsse

Über Inkonsequenz und das türkische Süßgeback Baklava Wie inkonsequent kann man denn sein?! Erst erzählt sie hier die ganze Zeit von Kuchen und Keksen, in denen sie den Zucker ersetzt mit viel Mühe und dem dreifachen Aufwand, dabei viel ungenießbares Zeug produziert – und jetzt?! Jetzt kommt sie mit dem süßesten und vor Zucker triefendsten […]

Italienliebe: Calzone mit Salsiccia, Spinat und Büffelmozzarella

Über die italienische Küche und ihre Soulfoodrezepte, wie beispielsweise köstliche Calzone! Gibt es eigentlich Menschen, die die italienische Küche nicht mögen? Kann ich mir nicht vorstellen. Pasta und Pizza gehen doch einfach immer und sind durch Soßen und Belag so wandelbar, dass wirklich jeder etwas findet. Und so eine richtig gute Bolognese, die stundenlang am […]

Das mildeste aller Currys: Massamancurry mit Gemüse

Warum Curry nicht zwangsläufig scharf sein muss und Gemüse nicht immer vegetarisch ist… Die tolle Aktion Let´s cook together von Ina geht auch dieses Jahr weiter und ich freu mich so wahnsinnig darüber! Ich liebe ihre Themen und Ideen und finde es immer wieder spannend, wie vielseitig diese umgesetzt werden! Das Thema in diesem Monat […]

Jerusalemteller mit Putenfleisch und Hummus

Wie ich die orientalische Küche erstaunlicherweise in Wien kennengelernt habe und über ein schnelles und raffiniertes Gericht.. Im Herbst 2016 waren der Herr Keks und ich für ein langes Wochenende in Wien. Wir hatten unglaublich Glück mit dem Wetter und ich war völlig hin und weg von dieser Stadt mit ihren Schlössern, Märkten und der […]

Bun Cha: Karamellisiertes Schweinefleisch aus der vietnamesischen Küche

Warum ich so gerne mit dem Herrn Keks reise und was mich an der vietnamesischen Küche so sehr beeindruckt hat. Auf einer Reise verbringt man ja zwangsläufig viel Zeit mit demjenigen, mit dem man unterwegs ist und lernt sich dabei einfach nochmal ein bisschen besser kennen. Mit manchen Leuten klappt das wunderbar, mit anderen kann […]

Ravioli mit cremiger Ricotta-Basilikum-Füllung auf geschmolzener Butter mit Tomaten und Champignons

Über die ganz große Pastaliebe und warum es sich dafür immer lohnt, mit der Nudelmaschine zu kooperieren, auch wenn sie sich quer stellt 😉 Ich liebe Pasta wirklich sehr, darum wollte ich auch schon sehr lange eine Nudelmaschine. Allerdings ist das eines der Dinge, die man sich in einer WG nicht kauft, weil zu wenig […]

Das beste Sandwich aus Vietnam: Banh Mi mit knusprigem Schweinebauch

Warum man in Vietnam manchmal das Bedürfnis hat, drei Mal am Tag die gleiche unspektakuläre Hauptstraße entlangzulaufen… Neulich beim Frühstück: Herr Keks und ich mampfen gerade unser Rührei mit Speck, da fällt mir ein, dass ich ein Sandwich brauche für das aktuelle Thema von der lieben Ina und ihrem #letscooktogether. Eigentlich hatte ich an Vollkornbrot […]

Italienliebe: Penne mit Salsiccia in fruchtiger Tomatensoße und köstliches Bruschetta mista

Über eine Stadt ohne Konkurrenz und ein Leben für den kulinarischen Genuss Von unserem Kurzaufenthalt in Rom habe ich euch ja schon das letzte Mal erzählt. Wenig erwähnt habe ich dabei, wie sehr es sich schon kulinarisch lohnt nach Rom zu fahren! Wobei, vielleicht hab ich das ein, zwei Mal erwähnt.. Aber das reicht nicht!